Gute Pfle­ge beginnt
mit guter Beratung

Pflegeberatung in Löhne und Umgebung

Beratung und Schulung

Mein Ange­hö­ri­ger ist erkrankt und ich möch­te ihn zuhau­se pfle­ge­risch unter­stüt­zen. Kann ich das auch schaffen?

Ich pfle­ge schon län­ger, aber so habe ich mir das nicht immer vor­ge­stellt. Wer kann mir Tech­ni­ken zei­gen und mich anleiten?

Wir neh­men schon Leis­tun­gen der Pfle­ge­kas­se in Anspruch, aber gibt es da viel­leicht noch mehr?

Ich möch­te mein Wis­sen über Pfle­ge erwei­tern und mich mit ande­ren Ange­hö­ri­gen und Inter­es­sier­ten aus­tau­schen. Wo fin­den denn Kur­se statt?

Ant­wor­ten zu die­sen und allen ande­ren Fra­gen rund um Pfle­ge, Leis­tun­gen der Pfle­ge­kas­sen und Unter­stüt­zungs­an­ge­bo­ten bie­tet unser Team Pflegeberatung.

Was können wir für Sie tun?

Die erfah­re­nen und spe­zi­ell aus­ge­bil­de­ten Pfle­ge­be­ra­ter in unse­rem Team wis­sen um die The­men, die Ange­hö­ri­ge und Betrof­fe­ne beschäf­ti­gen und infor­mie­ren Sie umfassend.

Die Kos­ten und ent­spre­chen­de Leis­tun­gen der Pfle­ge­ver­si­che­rung für Ihre indi­vi­du­el­le Situa­ti­on wer­den ermit­telt und erklärt.

Die pro­fes­sio­nel­le Bera­tung ist stets kos­ten­frei, unab­hän­gig davon, ob Sie gesetz­lich oder pri­vat ver­si­chert sind. Das Ange­bot der HKA Pfle­ge­be­ra­tung ist soli­tär und bin­det Sie nicht an unse­re ande­ren Dienstleistungen.

Schulung und Anleitung

Um den pfle­ge­ri­schen All­tag in der häus­li­chen Umge­bung zu erleich­tern schu­len unse­re Bera­ter Sie indi­vi­du­ell und mit viel Zeit bei Ihnen zuhause.

So wird genau das und mit dem Hilfs­mit­tel geübt, was Sie auch wirk­lich brauchen!

Auch spe­zi­el­le pfle­ge­prak­ti­sche Pro­ble­me wer­den oft erst vor Ort deut­lich und kön­nen gemein­sam gelöst werden.

Unse­re kos­ten­frei­en Schu­lun­gen bie­ten direk­te Hil­fe und Unter­stüt­zung um den täg­li­chen Anfor­de­run­gen der Pfle­ge bes­ser gewach­sen zu sein.

Überleitungspflege

Ihr Ange­hö­ri­ger befin­det sich im Kran­ken­haus oder einer ande­ren Ein­rich­tung und ist anschlie­ßend mög­li­cher­wei­se pflegebedürftig?

Unse­re Pfle­ge­be­ra­ter berei­ten bereits vor der Ent­las­sung die häus­li­che Ver­sor­gung vor, unab­hän­gig davon, für wel­chen Pfle­ge­dienst Sie sich entscheiden.

Nach Ihren Bedürf­nis­sen und häus­li­chen Mög­lich­kei­ten kann der Bedarf an nöti­gen Hilfs­mit­teln und Dienst­leis­tern ermit­telt und die­se auch orga­ni­siert wer­den. Auch die­se Leis­tung ist für Sie kostenfrei.

Pflegekurse

Wir geben unser Wis­sen ger­ne wei­ter und bie­ten kos­ten­freie Kur­se und Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tun­gen rund um das The­ma Pflege.

Egal ob Sie jeman­den pfle­gen, ehren­amt­lich tätig sind oder ein­fach nur Inter­es­se an den unter­schied­li­chen The­men haben, laden wir Sie herz­lich ein, an einem unse­rer Ange­bo­te teilzunehmen.

Gesprä­che mit ande­ren Pfle­gen­den und unse­ren kom­pe­ten­ten Mit­ar­bei­tern bie­ten Gele­gen­heit zum Erfah­rungs­aus­tausch und Erwei­te­rung der vor­han­de­nen Kenntnisse.

Ansprechpartnerin

Michae­la Koch

Lei­tung der HKA Pflegeberatung

pflegeberatung@hka-loehne.de
E‑Mail-Adres­se
05732.68 707 50
Tele­fon

Wir haben ein offenes Ohr für Sie

Wir ste­hen Ihnen zur Sei­te – rufen Sie uns ein­fach an oder nut­zen Sie unser Kontaktformular.

Licht und Luft hei­len, und Ruhe heilt, aber den bes­ten Bal­sam spen­det doch ein güti­ges Herz.
Theo­dor Fontane